zum Directory-modus

Ionisationsbox für die FAB-Ionisation (Foto)

Abb.1

Die Ionisationsbox für die Ionisation durch Fast Atom Bomdardement ähnelt stark der Box für die Elektronenstoß-Ionisation. An der Oberseite befindet sich zusätzlich eine Öffnung, durch die der Atom- oder Ionenstrahl in die Box eindringen kann. Die Probe wird durch die Öffnungen an der rechten oder linken (hier verdeckten) Seite eingeführt. Die gebildeten Ionen verlassen die Box durch einen schmalen Spalt, der sich an der Rückseite der Box (rechts hinten, hier verdeckt) befindet, in Richtung des Massenanalysators.