zum Directory-modus

Massenspektrometer - Die Ionenquelle - Spray-Ionisation

ChemieAnalytische ChemieMassenspektrometrie

Sprayverfahren können besonders für die Ionisation thermisch labiler Verbindungen angewendet werden. Dazu wird die Probe unter Atmosphärendruck zu einem feinen Nebel versprüht und mit verschiedenen Techniken ionisiert. Die Funktionsweise der Ionenquellen und die Auswertung der erhaltenen Spektren werden beschrieben.

Autor

  • Prof. Reiner Salzer
  • Dr. Steffen Thiele
  • Dr. Susanne Machill
  • Dr. Astrid Zuern

Lernziel

  • Aufbau eines Massenspektrometers
  • Arten und Funktion der Ionenquellen
  • Prinzip von Sprayverfahren zur Probenionisation

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Ionenquelle, Ionisation, Massenspektrometrie, Massenspektrometer, Flüssigchromatographie