zum Directory-modus

Virtuelles IR-Spektrometer

ChemieAnalytische ChemieIR/Raman-Spektroskopie

Das virtuelle IR-Spektrometer vertieft die bisher theoretisch erworbenen Kenntnisse. Viele Aufgabenstellungen verschiedener Schwierigkeitsgrade werden mit Hilfe des virtuellen IR-Spektrometers bearbeitet. Z.B. sollen Messparameter, wie Auflösung und Scanzahl variiert und deren Auswirkungen auf die Spektren mit Hilfe eines zugehörigen Auswertetools beobachtet werden.

Autor

  • Prof. Reiner Salzer
  • Dr. Steffen Thiele
  • Dr. Heiner Baetz
  • Dr. Lydia Suemmchen
  • Kathrin Schleicher

Lernziel

  • Kennenlernen der Grundzüge der Aufnahme eines IR-Spektrums
  • Aufnahme von Gasspektren mit geeigneter Auflösung
  • richtige Auswahl von Einbettungsmaterialien für das Messen von Feststoffen
  • Durchführen einer quantitativen Analyse

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

IR-Spektroskopie