zum Directory-modus

Symmetriebetrachtungen und Punktgruppen

Identität

Schoenflies-Symbol: e Hermann-Mauguin-Symbol: 1

Diese Operation belässt den Körper bzw. das Molekül in seiner ursprünglichen Lage. Jedes Molekül besitzt deshalb das Symmetrieelement e. Die Identität e wurde einerseits als neutrales Element eingeführt. Andererseits gibt es Moleküle, die kein Symmetrieelement aufweisen außer der Identität. Als Beispiel für ein Molekül ohne Symmetrieelemente außer der Identität e kann hier Butan-2-ol genannt werden, da vier Substituenten an ein asymmetrisches Kohlenstoff-Atom (Chiralitätszentrum) gebunden sind.

Mouse
Abb.1
Butan-2-ol
Seite 3 von 19