zum Directory-modus

Datenauswertung Chromatographie

ChemieAnalytische ChemieChromatographie

Chromatogramme als Ergebnisse der chromatographischen Analyse enthalten sowohl qualitative als auch quantitative Informationen. Das übliche Vorgehen zur Identifizierung von Substanzen in Chromatogrammen wird beschrieben. Ausführlich unterstützt durch Beispiele und Animationen werden verschiedene Möglichkeiten der Quantifizierung einer Substanz erklärt. Interne und externe Standards, Standardaddition und Normierungen werden beschrieben.

Autor

  • Prof. Reiner Salzer
  • Dr. Steffen Thiele
  • Dr. Astrid Zuern
  • Cordelia Zimmerer

Lernziel

  • Informationsgewinnung aus Chromatogrammen
  • qualitative Informationen aus Lage der Peaks, Peakformen
  • quantitative Auswertung nach verschiedenen Kalibriermethoden
  • Kalibrierung mit Standardlösungen mit und ohne internem Standard, Standardadditionsverfahren, Normierungsverfahren

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Chromatographie,