zum Directory-modus

Die Feuerwehr im Chemieeinsatz

Einteilung der Dekontamination

Kann der zu dekontaminierende Gegenstand bewegt werden, so wird er entfernt. Man spricht hier von einer physikalischen Dekontamination.

Ist dagegen die Verunreinigung lokal, d.h. an einen Ort gebunden, so muss die Gefahrenquelle vernichtet werden. Hier spricht man von einer chemischer Dekontamination.

Seite 13 von 18