zum Directory-modus

Weiterführende Lerneinheiten

Hast du die Lerneinheit Chemische Bindung: Resonanz bearbeitet und suchst weiterführendes Material? Dann empfehlen wir Dir folgende Lerneinheiten:

Chemische Bindung: AromatizitätLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieChemische Bindung

Der Begriff der Aromatizität wird in dieser Lerneinheit definiert. Dazu werden Beispiele wie Benzol und Cyclobutadien verwendet, um den Begriff des Aromaten zu verdeutlichen.

Chemische Bindung: Aromatische Ionen und HeteroaromatenLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieChemische Bindung

Diese Lerneinheit zeigt, dass auch bei geladenen Molekülen eine cyclische Delokalisierung möglich ist. Dies wird anhand von Beispielen erläutert. Außerdem werden Beispiele für heterocyclische aromatische Systeme gezeigt.

Chemische Bindung: Annulene und mehrkernige AromatenLevel 220 min.

ChemieOrganische ChemieChemische Bindung

Diese Lerneinheit erläutert die Aromatizität von Annulenen und mehrkernigen Systemen. Die Beispiele werden jeweils mit 3D-Modellen erläutert.

VB- und MO-MethodeLevel 140 min.

ChemieAllgemeine ChemieChemische Bindung

In der Lerneinheit wird auf die VB- und MO-Methode eingegangen.

Chemische Bindung: Wasserstoff-Molekül-Ion, LCAO-AnsatzLevel 260 min.

ChemieTheoretische ChemieChemische Bindung

Zwei Ansätze, die chemische Bindung quantenmechanisch zu beschreiben, werden hier vorgestellt: die Valence-Bond-Theorie (VB-Theorie) und die Molekülorbital-Theorie (MO-Theorie). Das Wasserstoff-Molekül-Ion stellt einen Sonderfall dar, da es nur ein Elektron besitzt und daher die zugehörige Schrödinger-Gleichung lösbar ist.