zum Directory-modus

Chemische Bindung: Hybridisierung

ChemieOrganische ChemieAtombau / Chemische Bindung

In dieser Lerneinheit wird das Konzept der Hybridisierung von Atomorbitalen vorgestellt. Anhand von Beispielen werden die verschiedenen Hybridisierungsarten (sp3, sp2 und sp) erläutert und der Einfluss der räumlichen Anordnung der Hybridorbitale auf die Molekülstruktur erklärt.

Autor

  • Prof. Dr. Rainer Herges
  • Dr. Torsten Winkler

Lernziel

  • sp3-, sp2- und sp-Hybridisierung
  • räumliche Anordnung der Hybridorbitale

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Hybridisierung, Hybridorbital, Wellenfunktion, sp3-Hybridisierung, sp2-Hybridisierung, sp-Hybridisierung