zum Directory-modus

Konsensus-Sequenzen

Bestimmte Sequenzen, d.h. Basenabfolgen auf der DNA, wurden im Verlauf der Evolution nur wenig verändert und kommen in ähnlicher Form in vielen Organismen vor. Derartige Sequenzen werden als konservierte Sequenzen bezeichnet. Die Sequenz, die dabei am häufigsten auftritt, wird Konsensus-Sequenz genannt.