zum Directory-modus

Aufbau von Kunststoffen

Übungen zur Nomenklatur

Aufgabe : >Übung 1 - Monomer aus dem Namen erkennen

Aus welchem Monomer wird Polyvinylchlorid hergestellt? (Mehrfachauswahl möglich)

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Vinylchlorid

korrektes Monomer

2-Chlorpropen

trägt 3 C-Atome statt 2

Vinyl

hier fehlt das Chlor

Chlorethen

korrekter IUPAC Namen für Vinylchlorid

Monochlorethen

korrekt, jedoch etwas "überbestimmt"

ZurücksetzenAuswertenHilfeLösung zeigen

Hilfe 1 von 1

Hier können Sie noch nicht nachlesen.

Aufgabe : Übung 2 - Monomer aus der Formel erkennen

Abb.1
Wie heisst mein Monomer? (Mehrfachauswahl möglich)

Wie heisst das Monomer aus dem das abgebildete Polymer aufgebaut wird?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

1-Buten

korrekt

1-Propen

das ergäbe Polypropen mit Methylseitengruppen

2-Buten

ergäbe ein Polymer mit jeweils zwei Methylgrupen an jedem 2. C-Atom

But-1-en

korrekte Schreibweise nach IUPAC

2-Propen

= 1-Propen! s. zudem Hinweis dort!

ZurücksetzenAuswertenHilfeLösung zeigen

Hilfe 1 von 1

Hier können Sie noch nicht nachlesen.

Aufgabe : Übung 3 - Die richtige Formel erkennen

Welche Formel zeigt Poly-1,1-dichlorethylen an? (Mehrfachauswahl möglich)

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

korrekt, der Trivialname lautet übrigens Polyvinylidenchlorid

Abb.
Polyvinylchlorid

es stimmt beinahe alles, nur die Chloratome sind am falschen Ort

korrekt, der Trivialname lautet übrigens Polyvinylidenchlorid

hier hat es ein wenig zu viel Chlor

ZurücksetzenAuswertenHilfeLösung zeigen

Hilfe 1 von 1

Hier können Sie noch nicht nachlesen.

Seite 5 von 6