zum Directory-modus

Versuch zur Leistung einer Brennstoffzelle

ChemieAllgemeine ChemieElektrochemie

Brennstoffzellen wandeln chemische Energie (aus Sauerstoff und Wasserstoff) in elektrische Energie (Strom). Die Strom-Spannungs-Kennlinie einer Brennstoffzelle zeigt an, bei welcher Spannung der Stromfluss maximal ist. Die Leistungskurve zeigt an, bei welchem Widerstand die Brennstoffzelle ihr Leistungsmaximum hat. In diesem Experiment wird die maximale Leistungsausbeute einer Brennstoffzelle ermittelt.

Autor

  • Cornelia Voigt
  • Ann Seidel

Mit Unterstützung von

  • h-tec Wasserstoff-Energie-Systeme GmbH

Lernziel

  • Grundlegende Prozesse der Brennstoffzelle verstehen
  • Messwerte aufnehmen
  • Aufgenommene Messwerte als Strom-Spannungs-Kennlinie in einem Diagramm darstellen
  • Aufgenommene Messwerte als Leistungskurve in einem Diagramm darstellen
  • Die Strom-Spannungs-Kennlinie und Leistungskurve interpretieren

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Brennstoffzelle, Kennlinie, elektrische Spannung, elektrischer Strom, Stromstärke, Elektrizität, Erneuerbare Energien