zum Directory-modus

Versuch mit dem Solarmodul

Einführung

Wie groß ist die Leistung eines Solarmoduls?

Abb.1
Solarmodul
h-tec

Strom-Spannungs-Kennlinie (Kennlinie) und Leistungskurve sind wichtige Eigenschaften des Solarmoduls. Die Kennlinie gibt Aufschluss über das Leistungsverhalten des Solarmoduls. Aus der Kennlinie sowie aus der Leistungskurve erhält man den Punkt maximaler Leistung, den sogenannten Maximum Power Point (MPP).

Aus dem Verhältnis zwischen umgewandelter elektrischer Energie des Solarmoduls zur eingestrahlten Energie, lässt sich der Wirkungsgrad des Solarmoduls errechnen.

<Seite 1 von 10