zum Directory-modus

Laboranleitung: Die stabilisierte Wittig-Reaktion

1 moleq. des Aldehyds in Methanol (2 ml/mmol) wird bei 0 °C portionsweise mit 1 moleq. des Carboalkyloxy-triphenyl-phosphorans versetzt und 16 Stunden bei Raumtemperatur gerührt. Zur Aufarbeitung wird das Solvens im Vakuum entfernt und das Ph3P=O durch Zugabe von kaltem Diethylether weitestgehend ausgefällt. Das Filtrat wird im Vakuum vom Lösungsmittel befreit und der Rückstand mittels PSC gereinigt.

Literatur

Isler, O.; Gutmann, H.; Montavon, M.; Rüegg, R.; Ryser, G.; Zeller, P. (1957): . In: Helv. Chim. Acta. 40 , 1242