zum Directory-modus

CAVOC - Tool zur 3D-Visualisierung organischer Reaktionen

Schaltfläche "Duplicate Window"

Abb.1
Funktionalität Duplicate 3D-Window

Das beim Anklicken der Schaltfläche "Duplicate Window" sich öffnende Fenster kann über das "Maximieren"-Feld rechts oben in der Kopfleiste auf volle Bildschirmgröße ausgedehnt werden. Auch in diesem Fenster lässt sich das Molekül mit der Maus drehen, verschieben und zoomen.

Gelegentlich kommt es beim Duplizieren des 3D-Fensters zur fehlerhaften Darstellungen im CAVOC-Ursprungsfenster (90° gekippte Bindungen). Dieser Fehler wird von der aktuellen Java3D-Version verursacht. Der Grafikfehler verschwindet erst, wenn eine andere Reaktion als CAVOC-Visualisierung aufgerufen wird (Menüleiste in der Mitte über dem 3D-Fenster).

Seite 10 von 20