zum Directory-modus

Vitamin K

Vitamin K - Antagonismen und Synergismen

Antagonistisch auf die verschiedenen Vitamin K-Aktivitäten wirken Sulfonamide, Antibiotika, Antiepileptika, Hydantoin-Antikonvulsiva, Salicylate, polychlorierte Phenole sowie Warfarin und andere 3-substituierte 4-Hydroxy-cumarin-Derivate, die speziell die Dithiol→Disulfid-abhängigen Vitamin K-Epoxid- und Vitamin K-Reduktasen inhibieren. So hemmt z.B. Warfarin auch die Biosynthese von Osteocalcin und dem matrix-Gla-protein. Salicylate inhibieren hingegen bevorzugt die NAD(P)H+H+-abhängige Chinon-Reduktase. Bei Antibiotika aus der Gruppe der Cephalosporine sind ferner eine Hemmung der γ-Glutamyl-Carboxylase sowie eine Beeinträchtigung der Vitamin K-Epoxid-Reduktase bekannt.

Abb.1
Vitamin K
Abb.2
Warfarin
Abb.3
Phenprocoumon (Marcumar)

Vitamin K3 (Menadion) ist z.B. als wasserlösliches Natriumbisulfit umstrittener Bestandteil verschiedener Tierarznei- und Futtermittel. Von der Anwendung von Menadion beim Menschen wird von Seiten staatlicher Stellen abgeraten (Bundesanzeiger Nr. 59 vom 29.03.1989). Im Jahr 2000 befand sich Vitamin K3 auf der so genannten Negativliste der Krankenkassen. Inzwischen darf es "nur bei nachgewiesenem, schwerwiegendem Vitaminmangel, der durch eine entsprechende Ernährung nicht behoben werden kann"1) als Monopräparat verordnet werden. Das natürliche Vitamin K1 ist ein nichttoxischer Ersatzstoff für Menadion und wird auch für den Einsatz in Futtermitteln empfohlen (EU-weite Zulassung 1999).

Synergismen zur Vitamin K-Aktivität gehen besonders von den Vitaminen A, E und C aus. Möglicherweise schützen oder recyceln diese Moleküle des antioxidativen Schutzsystems die K-Vitamine bei radikalischen Angriffen und gewährleisten somit, dass die K-Vitamine ihre eigentliche Aufgabe im Blutgerinnungsprozess und der Glutamyl-Carboxylierung wahrnehmen können. Sehr hohe Vitamin A- und E-Dosierungen wirken jedoch antagonistisch, da sie die Resorption der K-Vitamine stören.

1)Quelle: Anlage I zum Abschnitt F der Arzneimittel-Richtlinie; 09.06.2011
Seite 9 von 14