zum Directory-modus

Einige Zahlen zu Gewebekonzentrationen verschiedener Sauerstoff-Spezies

Die durchschnittliche Konzentration von Sauerstoff (O2) hängt von der Stoffwechselleistung des jeweiligen Organs ab und variiert dementsprechend von Gewebe zu Gewebe (hohe Sauerstoff-Konzentration in Herz, Haut und Lungen; geringe Sauerstoff-Konzentration im Darm). Die durchschnittliche Konzentration einiger Sauerstoff-Spezies ist in der Tabelle angegeben.

Tab.1
Durchnittliche Konzentrationen
Sauerstoff-SpeziesKonzentration
Sauerstoff (O2)10 μM
Superoxid-Radikale (O2-•)0,01-0,001 nM
Wasserstoffperoxid-Konzentration (H2O2)1-100 nM