zum Directory-modus

In der Europäischen Gemeinschaft zugelassene Antioxidanzien

Tab.1
In der EU zugelassene Antioxidanzien
E-NummerAntioxidansADI-Wert [mg/kg KG] 2
E 220Schwefeldioxid (SO2)0,7
E 221Natriumsulfit (Na2SO3)0,7
E 222Natriumhydrogensulfit (NaHSO3)0,7
E 223Natriumdisulfit (Na2S2O5)0,7
E 224Kaliumdisulfit (K2S2O5)0,7
E 226Calciumsulfit (CaSO3)0,7
E 227Calciumhydrogensulfit (Ca(HSO3)2)0,7
E 228Kaliumhydrogensulfit (KHSO3)0,7
E 300Ascorbinsäure (Vitamin C)nicht festgelegt
E 301Natrium-L-ascorbatnicht festgelegt
E 302Calcium-L-ascorbatnicht festgelegt
E 304Ascorbinsäureester 1 nicht festgelegt
E 306stark Tocopherol-haltige Extrakte0,15-0,2 3
E 307α-Tocopherol0,15-0,2 3
E 308γ-Tocopherol0,15-0,2 3
E 309δ-Tocopherol0,15-0,2 3
E 310Propylgallat0,5
E 311Octylgallat0,5
E 312Didecylgallat0,5
E 315Isoascorbinsäure6
E 316Natrium-isoascorbat6
E 320Butylhydroxianisol (BHA)0,5
E 321Butylhydroxitoluol (BHT)0,05
E 322Lecithinnicht festgelegt
E 330Citronensäurenicht festgelegt
E 512Zinn(II)-chlorid (SnCl2) 4 nicht festgelegt

1 Fettsäureester der Ascorbinsäure: Ascorbylpalmitat, Ascorbylstearat

2 ADI: engl. acceptable daily intake, "duldbare tägliche Aufnahmemenge"; KG: Körpergewicht

3 bezogen auf die als Vitamin wirksamen Tocopherole ("Tocopherol-Äquivalente")

4 nur für Dosen- und Glaskonserven von Spargel zugelassen, Höchstmenge: 25 mg/kg

Quellen: