zum Directory-modus

Substanzsuche in REGISTRY

Was ist REGISTRY?

REGISTRY ist die Substanzdatenbank des Chemical Abstracts Service (CAS). Sie ist die größte und aktuellste Datenbank dieser Art weltweit. In ihr sind momentan über 70 Millionen Substanzen aus der Literatur seit 1957 indexiert (Stand: November 2004). Neben den klassischen organischen und anorganischen Verbindungen enthält REGISTRY auch Koordinationsverbindungen, Polymere, Legierungen und Sequenzverbindungen (z. B. Biosequenzen wie Proteine). Die Sequenzverbindungen (ca. 50 Millionen) machen hierbei mit rund zwei Dritteln den größten Teil der indexierten Substanzen aus.

Abb.1
Entwicklung der REGISTRY-Datenbank
<Seite 1 von 5