zum Directory-modus

Zelluläre Testsysteme

Alternativen zu Tierversuchen

Abb.1
Kultur tierischer Zellen
Institut für Technische Chemie, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Wissenschaftler und Tierschützer fordern den verstärkten Einsatz von Alternativmethoden, die aber oft nicht zur Verfügung stehen bzw. noch nicht zugelassen sind. Reduce, Refine, Replace heißt das Motto - also Tierversuche reduzieren, weiterentwicklen oder ersetzen.

Das in der EU1) seit März 2009 beschlossene Verbot von Tierversuchen für Kosmetika wie z.B. Hautcremes oder Sonnenschutzmittel kann zur Zeit nur bedingt realisiert werden, weil noch zu wenige alternative Testverfahren mit z.B. Zell- oder Gewebekulturen verfügbar sind.

Hinzu kommt noch ein weiteres Problem: Obwohl Alternativen zu Tierversuchen bereits jetzt zur Verfügung stehen, nutzt die Industrie oft lieber die etablierten Tierversuche, als ein neues Testverfahren einzuführen.

1)EU: Europäische Union
Seite 3 von 14