zum Directory-modus

Sterilisationsverfahren kompakt

Konservierungsmethoden gibt es schon sehr lange

Abb.1
Obst in Alkohol

Methoden, mit denen sich Lebensmittel haltbarer machen lassen, verwenden Menschen schon seit langer Zeit. Obst wird im Backofen getrocknet, mit viel Zucker in Weckgläsern eingekocht oder in Alkohol eingelegt. Schinken wird durch Salz konserviert und Würste geräuchert.

Alle diese Verfahren beruhen auf dem Prinzip, die in oder auf den Lebensmitteln enthaltenen Keime direkt zu töten oder wenigstens ihre Vermehrung zu verhindern.

Heute übernimmt die Lebensmittelindustrie zu einem großen Teil die Verarbeitung und Haltbarmachung unsere Nahrung.

1)EU: Europäische Union
Seite 3 von 7