zum Directory-modus

Gilde

Verschiedene (nicht-verwandete) Arten mit gleicher Funktion in einem Ökosystem werden oft in so genannten Gilden zusammengefasst. Mitglieder einer Gilde haben ähnliche biologische bzw. ökologische Eigenschaften, also beispielsweise den gleiche Lebensraum oder gleiche Nahrungsquellen, sind aber nicht notwendigerweise miteinander verwandt.

Diese Arten konkurrieren um die gleiche Ressource und sind daher gezwungen, sich auf ökologische Nischen zu verteilen.