zum Directory-modus

Berechnungen zur Qualitätssicherung (Applet)

Applet anwenden

Kalibrierung

Das Applet zur Qualitätssicherung berechnet und prüft eine Kalibrierfunktion 1. Ordnung:

Kalibrierung 1. Ordnung (Berechnung der Kalibrierfunktion)

Kalibrierung 2. Ordnung (Vergleich mit der Kalibrierung 1. Ordnung)

Prüfung auf Varianzenhomogenität (Arbeitsbereiche)

Prüfung auf Ausreißer

Prüfung auf Präzision (Absicherung des unteren Arbeitsbereiches)

Nachweisgrenze und -kriterium festlegen (Erfassungs-, Bestimmungsgrenze)

Bestimmung der Wiederfindungsfunktion (Abgleich von Kalibrier- und Wiederfindungsfunktion)

Prüfung auf Matrixeinfluss (Wiederfindungsfunktion)

Prüfung auf Zeitstabilität (Präzision der Messserien)

Trendtest (Streuung der Messwerte)

Regelkarten

Im Applet werden folgende Qualitätsregelkarten gezeigt:

Blindwert-Regelkarte

Mittelwert-Regelkarte

Wiederfindungsraten-Regelkarte

Mit Beispielwerten des Applets rechnen

Nachfolgend werden kurz Elemente und Funktionen des Applets aufgelistet:

Menü / Beispielwerte laden: Beispielwerte und Berechnung wählen

Schaltfläche / Berechnung: Mit gewählten Beispielwerten rechnen

Registerkarte / Dateneingabe oder ... : Ausgabe der Berechnung wählen

Mit Messwerten einer externen Datei rechnen

Menü / Dateneingabe / Popup: Neue Eingabetabelle erstellen

Auflistung / Berechnungsmethode: Kalibrierung 1. Ordnung, Kalibrierung 2. Ordnung, Varianzenhomogenität, ... wählen

Schaltfläche / Tabelle erzeugen: Leertabelle der gewählten Berechnungsmethode erzeugen

Menü / Dateneingabe / Popup: Externe Datei laden

Schaltfläche / Berechnung: Mit aktuellen Messwerten rechnen

Registerkarte / Dateneingabe oder .... : Ausgabe der Berechnung wählen

Mit eigenen Messwerten rechnen

Menü / Dateneingabe / Popup: Neue Eingabetabelle erstellen

Auflistung / Berechnungsmethode: Kalibrierung 1. Ordnung, Kalibrierung 2. Ordnung, Varianzenhomogenität, ... wählen

Schaltfläche / Tabelle erzeugen: Messwerte in Leertabelle schreiben

Schaltfläche / Berechnung: Mit aktuellen Messwerten rechnen

Registerkarte / Dateneingabe oder .... : Ausgabe der Berechnung wählen

Weitere Funktionen

Menü / Analysenfunktion: Konstanten a, b und Signalwert y eingeben und Ergebniswert x berechnen

Menü / Berechnungsmethode ändern: Möglichkeit, um schnell mit anderen Beispielwerten zu rechnen

Schaltfläche / Daten löschen: Aktuelle Tabellenwerte im Fenster löschen

Schaltfläche / Daten speichern: Aktuelle Tabellenwerte in eine Datei abspeichern

<Seite 1 von 2