zum Directory-modus

Bor-Gruppe - Gruppenübersicht

Aufgaben

Aufgabe : Eigenschaften

Die Elemente der Bor-Gruppe besitzen die Valenzelektronenkonfiguration ns1p2. Richtig oder falsch?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

richtig

falsch

Die Elemente der Bor-Gruppe besitzen die Valenzelektronenkonfiguration ns2p1.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe

Die elektrische Leitfähigkeit nimmt innerhalb der Gruppe .

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Eigenschaften

Bei welchen Elementen der Bor-Gruppe handelt es sich um Reinelemente, d.h. Elemente mit nur einem natürlich vorkommenden Isotop?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Bor

Aluminium

Gallium

Indium

Thallium

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Eigenschaften

Durch den inert-pair-Effekt nimmt innerhalb der Bor-Gruppe die Stabilität der dreiwertigen Verbindungen mit zunehmender Atommasse zu. Richtig oder falsch?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

richtig

falsch

Vom Bor zum Thallium nimmt die Stabilität der dreiwertigen Verbindungen ab, die der einwertigen Verbindungen zu.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Verbindungen

Welche der angegebenen Hydroxo-Verbindungen reagieren sauer?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

B(OH)3

Al(OH)3

Ga(OH)3

In(OH)3

TlOH

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Verbindungen

Welche Aussagen treffen für Verbindungen des Bors zu?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Bor bildet überwiegend ionisch aufgebaute Salze mit B3+-Kationen.

Die einfachste, stabile Bor-Wasserstoff-Verbindung ist das Diboran, B2H6.

Bortrifluorid, BF3, ist eine Lewis-Säure.

Bor-Verbindungen der Zusammensetzung BE3 haben eine trigonal-planare Struktur.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Arbeitsschutz

Welches Gefahrenmerkmal trifft für Thallium und viele seiner Verbindungen zu?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Leichtentzündlich

Hochentzündlich

Giftig

Sehr giftig

Ätzend

Umweltgefährlich

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Seite 4 von 4>