zum Directory-modus

Bismut(V)

Bismutate können durch Behandeln einer alkalischen Suspension von Bi2O3 mit starken Oxidationsmitteln, wie Chlor oder Kaliumpermanganat, KMnO4, dargestellt werden:

Bi2O3+ 2Cl2+ 6OH 2BiO3+ 4Cl+ 3H2O

Auch durch Zusammenschmelzen von Bi2O3 mit Alkalioxiden oder -peroxiden an der Luft werden gelb-braune Bismut(V)-Verbindungen erhalten:

Bi2O3+ 3Na2O+ O2 2Na3BiO4

Bismutate sind starke Oxidationsmittel.