zum Directory-modus

Chlor

Verwendung

Aufgrund seiner Reaktionsfreude ist Chlor eine sehr wichtige Grundchemikalie in der chemischen Industrie mit vielfältigen Zwischen- und Endprodukten (PVC, Polyurethane, Polycarbonate, Waschmittel, Lösemittel, Salzsäure).

Bitte Flash aktivieren.

Abb.1
Verwendung von Chlor

Unter dem großen Bereich der organischen Verbindungen verbergen sich hauptsächlich die Lösemittel Methylenchlorid, CH2Cl2, und Chloroform, CHCl3, aber auch Pharmazeutika. Der Bereich der Pestizide (DDT, Toxaphen, Lindan, Pentachlorphenol) und FCKWs ist nach deren Verboten fast vollständig weggebrochen.

Aufgrund seiner hohen Reaktivität als Oxidationsmittel wird Chlor zur Desinfektion in Schwimmbädern und für Trinkwasser eingesetzt. Auch in der Papierindustrie wird Chlor aufgrund seiner hohen Oxidationskraft als Bleichmittel verwendet. Diese Anwendungen werden in letzter Zeit zunehmend durch umweltfreundlichere Sauerstoffprodukte (Ozon, Wasserstoffperoxid) ersetzt.

Seite 5 von 7