zum Directory-modus

Thionylchlorid

Thionylchlorid ist eine rauchende Flüssigkeit, die mit Wasser heftig reagiert: es bilden sich SO2 und HCl. Thionylchlorid ist ein wichtiges Reagenz zur Darstellung von Säurechloriden und wasserfreien Metallchloriden.

Thionylchlorid entsteht durch die Chlorierung von Schwefeldioxid mit PCl5.

SO2+ PCl5 SOCl2+ POCl3