zum Directory-modus

Phosphor

Aufgaben

Aufgabe : Vormkommen

Benennen Sie die angegebenen Phosphat-Mineralien!

Ca3(PO4)2: ; Ca5(PO4)3(OH,F,Cl):

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Eigenschaften

Welche der angegebenen Eigenschaften gelten für elementaren, weißen Phosphor?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Weißer Phosphor ist unter Normalbedingungen metastabil.

Festkörper, Schmelze und Dampf enthalten P2-Einheiten.

Der Bindungswinkel im Phosphor-Molekül beträgt 90 °.

Im Dunkeln zeigt weißer Phosphor an der Luft die Erscheinungder Chemolumineszenz.

Mit Alkalihydroxid-Lösungen reagiert weißer Phosphor unter Disproportionierung.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Nachweis

Phosphationen lassen sich u.a. über die Bildung schwerlöslicher Niederschläge von Barium-, Silber- oder Zirkoniumphosphat identifizieren.

Richtig oder Falsch?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

richtig

falsch

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Wichtige Verbindungen

Welche Verbindungen werden technisch direkt aus elementarem, weißem Phosphor gewonnen?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Phosphor(III)-chlorid, PCl3

Phosphor(V)-chlorid, PCl5

Phosphor(V)-oxid, P4O10

Phosphor(V)-sulfid, P4S10

Phosphorylchlorid, POCl3

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Wichtige Verbindungen

Im festen Zustand liegen im Phosphor(V)-chlorid trigonal-bipyramidale PCl5-Einheiten vor.

Richtig oder Falsch?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

richtig

falsch

Im festen Zustand ist Phosphor(V)-chlorid ionisch aus tetraedrischen [PCl4]+-Kationen und oktaedrischen[PCl6]- Anionen aufgebaut.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Arbeitsauftrag : Wichtige Verbindungen

Phosphor(V)-oxid ist eines der wirksamsten wasserentziehenden Mittel und dient als Trockenmittel zur Entfernung geringster Wasserspuren.

Formulieren Sie eine Reaktionsgleichung für den Trocknungsvorgang!

P4O10+ 6H2O 4H3PO4

Lösung zeigenLösung ausblenden
Seite 15 von 15>