zum Directory-modus

Magnesium

Aufgaben

Aufgabe : Vorkommen

Welche Verbindungen sind hauptsächlich für die Wasserhärte verantwortlich?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Magnesiumsalze

Calciumsalze

Kaliumsalze

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Nachweis

Magnesiumionen sind leicht durch ihre charakteristische Flammenfärbung nachzuweisen.

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

richtig

falsch

Magnesiumionen bzw. deren Salze geben keine Flammenfärbung – für den Nachweis muss auf charakteristische chemische Reaktionen zurückgegriffen werden.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Eigenschaften

Zu welchem Element zeigt Magnesium bezüglich seiner Eigenschaften und seines Reaktionsverhaltens eine Schrägbeziehung?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Lithium

Natrium

Aluminium

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Arbeitsauftrag : Verwendung

Grignard-Verbindungen sind in der organischen Synthesechemie häufig eingesetzte Reagenzien. Notieren Sie die übliche Synthesemethode für diese Verbindungen!

Mg+ RX RMgX    RX - Alkyl- oder Arylhalogenid,   R - organischer Rest,  X – Halogen

Lösung zeigenLösung ausblenden
Aufgabe : Wichtige Verbindungen

Wasserfreies Magnesiumchlorid, MgCl2, kann z.B. durch Eindampfen einer wässrigen MgCl2-Lösung oder Erhitzen des Hexahydrats, MgCl2 · 6H2O, hergestellt werden.

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

richtig

falsch

Wasserfreies MgCl2 kann nicht durch Eindampfen einer wässrigen MgCl2-Lösung oder Erhitzen des Hexahydrats, MgCl2 · 6H2O, hergestellt werden, da hierbei unter Chlorwasserstoff- Abspaltung basische Chloride wechselnder Zusammensetzung entstehen.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe : Wichtige Verbindungen

Welche Magnesiumverbindung trägt den Trivialnamen Magnesia? Geben Sie die Formel an!

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Seite 7 von 7>