zum Directory-modus

Quantentheorie und Spektroskopie: Schwingungsspektrum (Dichlormethan)

Bezeichnung der Normalschwingungen von Dichlormethan

Am Beispiel der CH2-Gruppe im Dichlormethan werden die Schwingungen in geeigneter Ansicht vorgestellt.

Mouse
Mouse
Mouse
Abb.1
Symmetric Stretching
Abb.2
Asymmetric Stretching
Abb.3
Scissoring (in-plane)
Mouse
Mouse
Mouse
Abb.4
Rocking (in-plane)
Abb.5
Wagging (out-of-plane)
Abb.6
Twisting (out-of-plane)

Für die CCl2-Gruppierung gibt es dann noch folgende Schwingungen.

Mouse
Mouse
Mouse
Abb.7
Cl-C-Cl angle deformation
Abb.8
C-Cl symm. stretching
Abb.9
C-Cl anti-symm. stretching
Seite 4 von 6