zum Directory-modus

Reaktivität: Elektronendichten bei konjugierten Systemen

ChemieTheoretische ChemieChemische Reaktivität

In dieser Lerneinheit werden mit Hilfe von berechneten Elektronendichten Reaktionszentren in Aromaten charakterisiert, um deren Verhalten bei nucleophilem bzw. elektrophilem Angriff vorhersagen zu können.

Autor

  • Dr. Thurid Moenke-Wedler
  • Prof. Dr. Horst Bögel

Lernziel

  • Vergleich von Elektronendichten an konjugierten Aromaten
  • Aussagen zu bevorzugten Angriffsorten bei Zweitsubstitutionen an Aromaten

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Hückel-Molekülorbital-Theorie, Reaktivität, Elektronendichte, Aromaten, Substitution