zum Directory-modus

Vertiefung: (Nicht-)Alternierende Systeme, geschlossene Lösungen

Beispiel Allyl-Radikal

Wir wenden die genannten Regeln an und erhalten folgendes Bild:

Abb.1
Allyl-Radikal: Links: Gesternte und ungesternte C-Atome. Rechts: Koeffizienten

Mit der Normierungsbedingung (Regel 4) erhält man: 1 = a 2 + (- a) 2 a 2 = 1/2 → a = 1/ 2

Also lautet das nichtbindende MO (NBMO): ψ NBMO = 1 / 2 ϕ 1 + 0,000 ϕ 2 1 / 2 ϕ 3 Eigenvektor: ( 0,707 0,000 0,707 ) Spindichten: ( 0,5 0 0,5 )

Analoges gilt für die Ladungsverteilung im Allyl-Anion bzw. -Kation.

Seite 3 von 6