zum Directory-modus

Kinetische Analyse am Beispiel einer Photofolgereaktion

Reaktionsspektrum

Bei der Reaktion wird die Extinktion E in Abhängigkeit von der Wellenlänge λ und der Zeit t verfolgt.

Das Ensemble aller Spektren während des Reaktionsverlaufs wird als Reaktionsspektrum bezeichnet.

Abb.

An den sogenannten Isosbesten (isosbestische Punkte) ändert sich die Extinktion über die gesamte Reaktionsdauer nicht.

Seite 6 von 24