zum Directory-modus

Kinetische Analyse am Beispiel einer Photofolgereaktion

Extinktion

Nach dem Lambert-Beer'schen Gesetz ist die Extinktion einer Lösung für eine Wellenlänge λ zu einem Zeitpunkt t für n entstehende bzw. verschwindende Stoffe A i gegeben durch:

E λ ( t ) = d { ε λ 1 c1 ( t ) + ε λ 2 c2 ( t ) + ... + ε λ n cn ( t ) } = d i = 1 n ε λ i ci ( t )

Dabei ist d die Schichtdicke der Küvette, ci ( t ) die Volumenkonzentration des i -ten Stoffes und ε λ i die Extinktionskoeffizient der Komponenten bei der Wellenlänge λ .

Seite 7 von 24