zum Directory-modus

Kinetische Analyse am Beispiel der Hydrolyse von pNPA

Herleitung

Für zwei Wellenlängen gilt:

E λ ( t ) = ( ε λ A ε λ C ) cA ( t ) + ε λ C cA0 E λ ' ( t ) = ( ε λ ' A ε λ ' C ) cA ( t ) + ε λ ' C cA0

Die Gleichungen werden in der angegebenen Weise erweitert.

E λ ( t ) = ( ε λ A ε λ C ) cA ( t ) + ε λ C cA0 | ( ε λ ' A ε λ ' C ) E λ ' ( t ) = ( ε λ ' A ε λ ' C ) cA ( t ) + ε λ ' C cA0 | ( ε λ A ε λ C )

Elimination von cA ( t ) durch Subtraktion der Gleichungen ergibt:

( ε λ ' A ε λ ' C ) E λ ( t ) ( ε λ A ε λ C ) E λ ' ( t ) = ( ε λ ' A ε λ ' C ) ε λ C cA0 ( ε λ A ε λ C ) ε λ C cA0

Durch Umformulieren ergibt sich:

E λ ( t ) ε λ A ε λ C ε λ ' A ε λ ' C E λ ' ( t ) = cA0 ε λ C ε λ ' A ε λ C ε λ ' C ε λ A ε λ ' C + ε λ C ε λ ' C ε λ ' A ε λ ' C E λ ( t ) = ε λ A ε λ C ε λ ' A ε λ ' C E λ ' ( t ) + cA0 ε λ C ε λ ' A ε λ A ε λ ' C ε λ ' A ε λ ' C
Seite 12 von 16