zum Directory-modus

Enzymkatalyse

Hemmung enzymatischer Reaktionen

Das Wissen über die mögliche Hemmung bestimmter enzymatischer Reaktionen ist sehr wichtig zur Klärung biologischer Vorgänge oder der Wirkungsmechanismen von Medikamenten.

Es gibt zwei verschiedene Hemmungsmechanismen:

  • irreversible Hemmung
  • reversible Hemmung

Die irreversible Hemmung führt zur Zerstörung des Enzyms.

Die reversible Hemmung ist weitaus komplexer und kann kompetitiv oder nicht-kompetitiv sein.

Seite 11 von 14