zum Directory-modus

Bedienung der Impedanzanimation

Die einzelnen Elemente der Schaltung können Sie mit der Maus an den entsprechenden Ort ziehen. Sie müssen sämtliche Plätze belegen.Soll an einem Stelle weder ein Widerstand noch ein Kondensator sein, müssen Sie dort eine Drahtbrücke positionieren.

Bei der quantitativen Simulation geben Sie die gewünschten Werte ein. Klicken auf Bode-Diagramm startet die Messung. Die Messkurve baut sich auf. Der blaue Punkt zeigt Ihnen den Messpunkt bei einer bestimmten Frequenz an, die Sie mit dem Schieberegler verändern können.