zum Directory-modus

Metallelektrode (Reaktionsgleichung und Potenzial)

Die bestimmende Reaktion ist:

Me z+ α Me z+ β

Me Me z+ β + ze - α

Mit a α e - = 1 gilt:

Δ ϕ 0 = μ 0 β Me z+ μ 0 α Me z+ z F + R T ln a β Me z+ a α Me z+ mit Δ ϕ 00 = μ 0 β Me z+ μ 0 α Me z+ z F

Für reines Metall ist a α Me z+ = 1 und die Gleichung vereinfacht sich zu:

Δ ϕ 0 = Δ ϕ 00 + R T ln a β Me z+

Für Legierungen ist a α 1 und muss mitberücksichtigt werden.