zum Directory-modus

Einführung in die multivariate Datenanalyse am Beispiel von Sensoren

Qualitative Aussagen

Das Ziel der qualitativen Aussagen aus der Datenauswertung lässt sich am einfachsten aus folgendem Bild ersehen:

Abb.1

Ziel der qualitativen Datenauswertung

Die Datenauswertung versucht, aus einem Sensorsignal bzw. aus dem Muster der Sensorsignale bei Sensorarrays auf die Zusammensetzung der Probe Rückschlüsse zu ziehen. Als Datenauswertung kommt dabei in den meisten Fällen die Hauptkomponentenanalyse (Principal Component Analysis, PCA) neben der Linearen Diskrimanten Analyse (LDA), verschienen Clusteranalysen und neuronalen Netzen zum Einsatz.

Seite 3 von 36