zum Directory-modus

Begriffe der Analytik

Physikalische Größe

Eine physikalische Größe wird durch einen Größenwert und eine Dimension gekennzeichnet.

Definition
Der Wert einer physikalischen Größe X ist das Produkt aus Zahlenwert { X } und Einheit [ X ] . Sie wird mit einem Symbol beschrieben. In der Analytik, Physik und Physikalischen Chemie sollte zum Zahlenwert immer eine Einheit angegeben werden.
Beispiel
  • physikalische Größe: X = { X } [ X ]
  • Wellenlänge: λ = 250nm = 2,5 10 7 m
  • Temperatur: T = 273,15K

Physikalische Größen sind auf 7 Basisgrößen aufgebaut, von denen jede eine eigene Dimension hat. Allgemein lassen sich diese Dimensionen aus diesen Basisgrößen durch Multiplikation oder Division ableiten. Deshalb geben die Dimensionen die Einheiten wieder.

Seite 4 von 34