zum Directory-modus

3.1 - Cimetidin - Magengeschwüre

PharmazieArzneimittelThemenreise Wirkstoffe

Diese Lerneinheit beschäftigt sich mit der Verbreitung, den Symptomen, der Morphologie, den Folgen, der Historie, der Diagnose, der Behandlung und den Ursachen von Magengeschwüren.

Autor

  • Prof. Dr. Gregor Fels
  • Dr. Axel Dietrich
  • Dr. Carsten Biele

Lernziel

  • Verbreitung, Symptome, Aussehen/Struktur und Folgen von Magengeschwüren
  • Historie der Behandlung von Magengeschwüren
  • Ursachen für Magengeschwüre
  • Diagnose von Magengeschwüren anhand der Symptome und apparativer Untersuchungen (Gastroskopie)
  • Moderne Behandlungsmethoden
  • Das Bakterium Helicobacter pylori als entscheidender Faktor in der Entstehung von Magengeschwüren

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Cimetidin, Magengeschwür, Zwölffingerdarmgeschwür, Antacida, Schleimhaut, Magensäure, Sekretion, Hypersekretion, Acetylcholin, Acetylcholin-Rezeptor, Gastrin, Gastrin-Rezeptor, Helicobacter pylori,