zum Directory-modus

3.1 - 3.5 - Cimetidin (gesamt)

Nebenwirkungen von Cimetidin

Bei der Untersuchung von Cimetidin wurde festgestellt, dass die Verbindung ein wichtiges Metabolismus-System der Leber blockieren kann. Dieses P450 Cytochromoxidase-System ist jedoch für den Metabolismus von Medikamenten außerordentlich wichtig, so dass bei gleichzeitiger Einnahme anderer Medikamente neben der Gabe von Cimetidin vorsichtig vorgegangen werden muss.

Durch die Blockierung dieses Systems ist es möglich, dass der Metabolismus anderer Medikamente gestört wird und daraus resultierend unerwartete Nebenwirkungen auftreten können.

Insbesondere muss bei der Einnahme von Diazepam, Lidocain, Warfarin und Theophyllin zusammen mit Cimetidin vorsichtig verfahren werden.

Seite 29 von 36