zum Directory-modus

4.1 - Grippe - Immunologie und Historie

PharmazieArzneimittelThemenreise Wirkstoffe

Diese Lerneinheit beschäftigt sich mit den Grundlagen der Grippeerkrankung. Nach einer einführenden Beschreibung der Symptome der Virusgrippe in Abgrenzung vom grippalen Effekt folgt eine vereinfachte Erläuterung der Reaktionen des Immunsystems auf eine Infektion mit Influenza-Viren sowie der Identifizierung und Produktion von Impfstoffen. Im Anschluss werden die besonderen Virulenzmechanismen der Influenza-Viren und die Historie der Grippe-Epidemien und -Pandemien beschrieben. Zum Abschluss wird auf die unterschiedlichen Methoden der Vorbeugung und Behandlung der Influenza eingegangen.

Autor

  • Prof. Dr. Gregor Fels
  • Dr. Carsten Biele

Lernziel

  • Die Grippeerkrankung
  • Immunologie der Grippe
  • Historie der Grippe
  • Behandlung der Grippe

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Relenza, Grippe, Influenza, Influenza-Viren, Immunsystem, Immunantwort, Antigen, Antikörper, Impfung, Impfstoff, Virus-Typ, Hämagglutinin, Neuraminidase, antigenic drift, antigenic shift, Epidemie, Pandemie, Zanamivir, spanische Grippe, asiatische Grippe, Hong-Kong-Grippe, russische Grippe, Geflügelpest