zum Directory-modus

PIC-Controller-Schnittstellen

Einleitung

Den Schnittstellen kommt beim PIC-Prozessor eine wichtige Bedeutung zu, da wohl in den meisten Fällen eine Kommunikation mit der Peripherie (externe Speicher, A/D-Wandler, PC usw.) erforderlich ist.

Die Schnittstellen können auf unterschiedliche Weise realisiert werden. Bei den PIC16C5x muss man selbst für die Übertragung des Protokolls sorgen. Bei den Prozessoren ab 16C6x sind verschiedene Übertragungsmodi möglich, die hier kurz vorgestellt werden sollen. Das Programmieren dieser Modi erfordert etwas Übung und Erfahrung.

<Seite 1 von 4