zum Directory-modus

PIC-Programmierung

Befehl DECF

Dekrementiere Register
Tab. 1
DECF: dekrementiere f
Syntax: DECF f,d
Operanden:0 ≤ f ≤ 127 d = [0,1]
Operation:(f) - 1 → (destination)
Zyklen:1
Wörter:1
Beeinflusste Flags:Zero
Code:00 0011 dfff ffff

Mit diesem Befehl wird das adressierte Register dekrementiert, d.h. der darin enthaltene Wert wird um eins vermindert. Das Ergebnis verbleibt, wenn d=1 ist, in dem entsprechenden Register, andernfalls befindet es sich im W-Register. Entsteht beim Dekrementieren der Wert Null, so wird das Zero-Flag gesetzt. Andere Flags werden von diesem Befehl nicht beeinflusst.

Beispiel

   ; Vor der Anweisung: 
   ; CNT = 0x01 
   ; Z = 0
   
   DECF CNT,1 
   
   ; Nach der Anweisung:
   ; CNT = 0x00 
   ; Z = 1
    
Seite 14 von 36