zum Directory-modus

PIC-Direktiven

EXPAND/FILL

EXPAND

Expandiertes Makro-Listing

expand

Bewirkt, dass alle Makros im Listing File vollkommen expandiert werden. Diese Direktive ist weitgehend identisch mit der /m MPASM Kommandozeilen-Option, kann aber durch die Direktive NOEXPAND begrenzt werden.

Fill

Spezifiziert Speicher-Füllwert

fill expr

Diese Direktive wird benötigt, um unbenutzten PROM's und ROM's einen Wert zuzuweisen. Durch die FILL-Direktive wird die Fill-Funktion aktiviert und der Wert, der in die Speicherzellen geschrieben werden soll, festgelegt. Die FILL-Direktive kann mehrere Male angewendet werden, um verschiedene Werte festzulegen. Wird keine FILL-Direktive verwendet, bleiben nichtbenutzte Speicheradressen leer.

Beispiel

fill 0x1009 ; mit einer Konstante füllen

Seite 10 von 26