zum Directory-modus

Digitaltechnik

Aussagenlogik

Theoretische Grundlagen zum Logiktrainer

In der Animation Logiktrainer werden die sechs häufigsten Funktionen (von den insgesamt 16 möglichen) einer logischen Schaltung mit zwei Eingängen demonstriert. Bevor näher auf den Logiktrainer eingegangen wird, sei zuvor die Theorie zum Verständnis der grundlegenden Boole'schen Algebra kurz erläutert.

  1. AND-Funktion
  2. NAND-Funktion
  3. OR-Funktion
  4. NOR-Funktion
  5. XOR-Funktion
  6. XNOR-Funktion

Für diese Funktionen wird jeweils die Wahrheitstafel aufgestellt, die anschließend in ein Karnaugh-Diagramm umgewandelt wird.

Im Folgenden wird folgende Kurzschreibweise verwendet:

x 1 + x 2 s t a t t x 1 | x 2 x 1 x 2 s t a t t x 1 & x 2 x 1 ¯ s t a t t ¬ x 1

x1 und x2 sind dabei zwei Variablen der Boole'schen Menge (0 oder 1).

Seite 2 von 11