zum Directory-modus

Autokorrelation

Simulation zur Rauschverteilung

Nachfolgend wird ein natürliches Rauschen und seine Normalverteilung simuliert. Für große Beobachtungszeiten nähert sich das Profil der Wahrscheinlichkeitsdichte einer Gaußfunktion an.Mit Betätigen des Reset-Buttons beginnt das Programm eine neue Rauschfunktion zu bestimmen und darzustellen.

Abb.1
Rauschen
Seite 7 von 9