zum Directory-modus

AD/DA-Wandler

AD/DA-Wandler mit seriellem EEPROM-Speicher (Version 1.2)

Die Version 1.2 des AD/DA-Datenloggers unterscheidet sich nur durch kleine Änderungen von der Version 1.1. Mit dieser Version wurde die Schaltung mit BNC-Buchsen für die Eingänge der D/A-Wandler und den D/A-Wandler-Ausgang ausgestattet. Das Layout wurde überarbeitet und die fertige Platine in ein Aluminium-Gehäuse gebaut.

Die Spannungsversorgung erfolgt wie in der vorherigen Version über ein Netzgerät, das an den Stecker auf der Platine angeschlossen wird.

Seite 3 von 3>