zum Directory-modus

Verteilungsgleichgewichte

Rechenbeispiel

Für die Verteilung von Ethanol zwischen Wasser und Diethylether gilt ein Verteilungskoeffizient von 0,61. Zu berechnen ist die Verteilung von 22,5 g Ethanol zwischen 550 mL Wasser und 350 mL Ether.

Abb.1
[ Ethanol ] Wasser [ Ethanol ] Ether = K = 0,61

Von der Gesamtmenge an Ethanol befindet sich nach Gleichgewichtseinstellung die Menge x in der wässrigen Phase, in der organischen Phase muss sich dann die Menge 22,5 g - x befinden.

Durch Einsetzen der Konzentrationen in den beiden Phasen erhält man

x 0,55 L ( 22,5 g -x) 0,35 L = 0,61 x = 11 g

In der wässrigen Phase befinden sich also 11 g; in der organischen 22,5 g - 11 g = 11,5 g Ethanol.

Seite 2 von 5