zum Directory-modus

Löslichkeitsprodukt

AB2-Salze

Die Konzentration der gesättigten Lösung von Calciumfluorid soll berechnet werden.

K L (CaF 2 ) = 3,9 10 11 mol 3 L -3 K L =[Ca 2+ ] [F ] 2 ; [Ca 2+ ] = x ; [F ] = 2x K L =x (2x) 2 K L =4x 3 x = 3,9 10 11 mol 3 4 L 3 3 = 2,14 10 4 molL-1 x = 2,14 10 -4 molL-1 =[Ca 2+ ]

Weil die Konzentration von CaF2 ebenso hoch ist wie die Konzentration an Ca2+-Ionen, beträgt die Löslichkeit des Salzes 2,14 10 4 molL-1 . (Ein Vergleich mit dem ersten Beispiel zeigt, dass CaF2 trotz kleineren Zahlenwertes des Löslichkeitsprodukts eine höhere molare Löslichkeit besitzt.)

Seite 5 von 9